darkwolfe
  Startseite
  Archiv
  About Me
  @some people
  Texte
  Schicksal?
  Gedichte
  Sprüche
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Klopfers Web
   Alex Blog
   Thu-Chans Blog
   Vanessa's page
   Animexx

http://myblog.de/darkwolfe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
münchen^^

es war toll dort...vroni is total süß *-* und sie ist total auf andreas fixiert....sie hat bevor wir kamen immer gemeint "und der andreas kommt auch!" und als sie das letzte mal hier war und dann wieder zu hause bei ihrer mutter war hat sie auch nur von ihm geredet...
ich find sie total goldig ^__^ sie weiß ganz genau was sie will und setzt das im normalfall auch durch....ich find sie ist ziemlich selbstständig...und stark^^ sie hat ihre große schwester die in nem puppen-buggy gelesen hat hin und her geschoben...irgendwie hät ich ja nich gedacht dass die kleine das schafft...aber sie hat nich so gewirkt als hätte sie große probleme damit gehabt^^
nun auf jeden fall sind sie alle "zutraulicher" naja gut von peter hat man nicht viel mitbekommen der hat die meiste zeit eragon gelesen...aber mit elisabeth hab ich mich echt gut verstanden...früher ham die sich immer von uns fern gehalten...klar sie kannten uns ja nich wirklich wir haben uns ja kaum gesehn....ich finds auf jeden fall schön dass sich das jetzt verbessert hat^^

das hotel war wie erwartet toll...leckeres frühstücksbuffet und so...die zimmer sind auch gemütlich aber gut geschlafen hab ich nicht...in der 1. nacht bin ich um halb vier aufgewacht, dann glaub nochmal um 5 wo ich wegen nem albtraum auch nicht mehr einschlafen wollte...naja dann bin ich um 6 nochmal aufgewacht und um kurz nach 7 aufgestanden...
in der 2. nacht bin ich zwischen 1 und 2 aufgewacht und dann auch wieder so ungefähr wie die nacht davor um 5,6 und 7 aufgestanden...zumindest soweit ich mich erinner....aber an dem morgen tat mir mein hals und mein rücken total weh was auch bis heute blieb...
also ob das alles jetzt erholsam war.....ich weiß nicht...


wer sich für den albtraum intressieren sollte...das was ich glaube noch zu wissen schreib ich hier auf...
der ort war soweit ich weiß aus dem hotel und der wohnung meines onkels gemischt...aus irgendeinem grund war gunter auch da...nun ja auf jeden fall war da so ein stacheldrahtzaun...aber die metaldrähte für die stacheln waren irgendwie viel länger als normal...
und dann kam gunter zu uns und hat was davon gesagt...dass die blitzt tot ist und nur noch zerfetzt auf dem draht hängt...oder so ähnlich...der wortlaut war anders aber ich erinner mich nicht mehr wirklich dran...naja und dann war irgendwie die yuki auch dort gehangen...und irgendwas war noch mit nele aber davon weiß ich kaum was....
auf jeden fall war das alles andere als toll...



irgendwie hab ich grausame gedanken....ich hab mir auf der fahrt nach münchen oder vll auch etwas früher überlegt was wäre wenn wir einen unfall hätten und ich sterben würde...und mir vorgestellt wie die reaktionen sein könnten....
und auf der rückfahrt kurz vor mannheim hab ich mir dann vorgestellt dass meine schwester während ich beim tanzkurs bin auf mein handy anruft und mir sagt dass tupsy oder lilly tot sind....
10.6.07 23:11
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Rin (16.6.07 20:47)
Lass den Albtraum Albtraum sein, und denk nicht so viel nach. Das hält den Zeitfluss auch nicht auf, und macht die Sache auch nicht besser.. Und denk nicht so viel Mist..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung